Wirtschaftspsychologie aktuell – Zeitschrift für Personal und Management
Neues eDossier: Stress bewältigen
Wirtschaftspsychologie aktuell – Zeitschrift für Personal und Management Neues eDossier: Stress bewältigen Wirtschaftspsychologie aktuell
Nachrichten aus der Wirtschaftspsychologie

26. März 2010

Veränderungsmüdigkeit und hohe Floprate beim Change Management

Während dem Topmanagement eine sehr hohe oder hohe Veränderungskompetenz bescheinigt wird, gilt diese beim Senior Management zum weit größeren Teil nur als mittel oder gar gering. Das ist eines der Ergebnisse der Studie „Change Management 2010“, für die Capgemini Consulting 116 große Unternehmen im deutschsprachigen Raum befragt hat. Auch Veränderungsmüdigkeit attestiert die Studie. Als Hauptgründe für mangelndes Wollen folgen auf die mangelnde Einsicht für notwendige Veränderungen (47 Prozent), die Angst vor schwierigen Entscheidungen (45 Prozent) und  die Furcht vor schwindendem Einfluss (44 Prozent).

Zwar messen alles in allem rund 80 Prozent der Befragten Change Management eine sehr starke oder stark positive Bedeutung für die Gesamtproduktivität im Unternehmen bei. Wenn es allerdings mit der strukturierten Begleitung des Veränderungsprozesses nicht klappt, kumulieren sich die negativen Effekte im Schnitt auf einen Produktivitätsrückgang von 25 Prozent – oder auf einen Ausfall jedes vierten Mitarbeiters. Als echten Erfolg, bei dem die Ziele zu wenigstens 90 Prozent erreicht werden, lassen sich gerade mal zehn Prozent werten. Jedes zweite Projekt dagegen gilt mit 0 bis 50 Prozent der erreichten Ziele als Flop.

Change Management ist in 38 Prozent der befragten Unternehmen ein sehr wichtiges Thema und bei weiteren 54 Prozent immerhin wichtig. Zukünftig sehen sogar 95 Prozent der Befragten Change Management als bedeutsam an.

Wirtschaftspsychologie-aktuell.de

Capgemini Consulting (Hrsg.). (2010). Change Management Studie 2010. Zur Studie.

Mehr zu Organisationsentwicklung in der Ausgabe "Change"

Zum Schnupper-Abo der Wirtschaftspsychologie aktuell

Zur Newsletter-Anmeldung

Zum Archiv