Wirtschaftspsychologie aktuell – Zeitschrift für Personal und Management
Neues eDossier: Stress bewältigen
Wirtschaftspsychologie aktuell – Zeitschrift für Personal und Management Neues eDossier: Stress bewältigen Wirtschaftspsychologie aktuell

Nachrichten aus der Wirtschaftspsychologie

11. April 2016

Bewerber kritisieren Portale zur Arbeitgeberbewertung

Bewerbern sind Portale zur Arbeitgeberbewertung häufig nicht bekannt. Sie halten sie für unwichtig, was die Wahl des Arbeitgebers angeht. Und sie kritisieren die Bewertungsangebote. Das sind Ergebnisse einer neuen Umfrage.

Über 3.000 Bewerber befragt

Alle Hefte im ÜberblickEs gibt über 200 Anbieter zur Bewertung von Arbeitgebern in Deutschland, darunter Kununu, Great Place to Work oder Trendence. Doch deren Angaben sind für Bewerber nicht so wichtig. Das zeigt eine Umfrage des Unternehmens Softgarden und des Personalmagazins, an der 3.073 Bewerber teilgenommen haben.

Unbekannt, unwichtig

Meistens unbekannt. Die Bewertungsangebote waren der Mehrheit der Befragten unbekannt. Nur rund 36 Prozent konnten einen Anbieter nennen. Hier lag Kununu vorn. Auch bei Vorlage einer Liste aller Bewertungsportale hatte dieser Anbieter die Nase vorn. Sein Bekanntheitsgrad: 71 Prozent.

Geprüfte Fachinfos
in zwei neuen Ausgaben der Zeitschrift lesen –
mit 30% Preisvorteil.
Hier mehr erfahren.

Wenig entscheidungsrelevant. Nur 31 Prozent der Bewerber haben sich aufgrund von Bewertungsplattformen schon einmal für oder gegen einen Arbeitgeber entschieden. Nur 47 Prozent fanden diese Ergebnisse „wichtig“. Karrierewebseiten der Firmen hielten hingegen 93 Prozent für „wichtig“.

„Schlechtere Arbeitsbedingungen“

Kritische Kommentare. Auch in den zusätzlichen Bemerkungen zeigte sich, dass Bewerber gegenüber Bewertungsportalen kritisch waren. Beispiele:

© Wirtschaftspsychologie aktuell, 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Weiterführende Informationen:

Im Themenschwerpunkt „Die Psyche des Chefs“ stehen neue Erkenntnisse zu Managercharakter, dunkler Triade der Persönlichkeit, emotionaler Kompetenz, Humor, Ärger und Selbstzweifeln.

Die Wirtschaftspsychologie aktuell im Schnupper-Abo testen.

Den monatlichen Newsletter der Zeitschrift bestellen.

Seminare zu Personalmanagement oder Führung bietet die Deutsche Psychologen Akademie an.

Im Archiv ab 2001 blättern.