Wirtschaftspsychologie aktuell – Zeitschrift für Personal und Management
Neues eDossier: Stress bewältigen
Wirtschaftspsychologie aktuell – Zeitschrift für Personal und Management Neues eDossier: Stress bewältigen Wirtschaftspsychologie aktuell

Nachrichten aus der Wirtschaftspsychologie

3. November 2017

Einladung zur Veranstaltung: Arbeit für die Zukunft – Mit psychologischem Wissen gestalten

Lesen Sie hier zwei Ausgaben.Die Deutsche Psychologen Akademie und das Branchennetzwerk SILICON SAXONY e.V. laden zu der Informationsveranstaltung „Arbeit für die Zukunft – Mit psychologischem Wissen gestalten“ am 01.12.2017 in Dresden ein. Gemeinsam mit Experten aus der Praxis haben Sie die Möglichkeit, aktuelle Herausforderungen zu diskutieren und interessante Einblicke in realisierte Projekte zu werfen.

Gesunde und leistungsförderliche Gestaltung von Arbeit

Ob Einarbeitung der Beschäftigten in neue Technologien und Arbeitsabläufe, Unterstützung von Teambildung und gesunder Führung oder Abbau psychischer Belastungen – derzeit engagieren sich viele Unternehmen und Verwaltungen für eine gesunde und leistungsförderliche Gestaltung von Arbeit. Was Wirtschaftspsychologen im Kontext innovativer Prozesse leisten können und welches Knowhow gerade sie in die Arbeitsgestaltung einbringen, ist dagegen erst wenig bekannt. Darum haben sich die Deutsche Psychologen Akademie GmbH und das Branchennetzwerk SILICON SAXONY e.V. zu dieser Informationsveranstaltung zusammengetan.

Unternehmen stellen Projekte zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement vor

Geprüfte Fachinfos
Jetzt zwei neue Hefte der Zeitschrift lesen.
Hier mehr erfahren.

Sie erfahren hier aus erster Hand, wie sich gegenwärtig die Tätigkeiten an hochautomatisierten Arbeitsplätzen in der Industrie und den Verwaltungen verändern. Sie haben Gelegenheit, die Lösungen verschiedener Unternehmen zu ganz unterschiedlichen Themen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements kennen zu lernen. Die Unternehmen stellen ihre Projekte jeweils gemeinsam mit den beteiligten Arbeitspsychologen vor. Sie berichten, in welcher Situation sie sich für welches Vorgehen entschieden haben, was sie konkret erreicht haben und wo Schwierigkeiten lagen. Wir möchten Ihnen Raum geben, Ihre eigenen Erfahrungen und Projekte mit den Verantwortlichen anderer Unternehmen und mit unseren Experten zu erörtern.

Und wir freuen uns auf die Möglichkeit, Ihnen an praktischen Beispielen zu zeigen, was Wirtschaftspsychologen bei der Arbeitsgestaltung und bei der systematischen Einbeziehung der Beschäftigten leisten können!

Informationen im Überblick:

Veranstaltungsdatum: 01.12.2017
Zeit: 13:00 – ca. 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: TSW Tagungszentrum der Sächsischen Wirtschaft GmbH, Am Alten Güterboden 3, 01445 Radebeul
Kosten: keine
Anmeldung: Bis zum 17.11.2017 eine Mail an g.reimann@psychologenakademie.de

© Wirtschaftspsychologie aktuell, 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Weitere Informationen:
Veranstaltungsflyer Arbeit für die Zukunft – Mit psychologischem Wissen gestalten 

Mehr zu diesem Thema:
Gesundheitsförderung stärkt Mitarbeiterbindung
Instrumente helfen beim Gesundheitsmanagement
Psychologisches Fachwissen ist bei der betrieblichen Gesundheitsförderung unerlässlich

Im Themenschwerpunkt „Arbeiten in Balance“ stehen neue Erkenntnisse zu Resilienz, Achtsamkeit in Unternehmen, Digitaler Disbalance und angemessener Beurteilung von psychischer Gefährdung am Arbeitsplatz.

Die Wirtschaftspsychologie aktuell im Schnupper-Abo testen.

Den monatlichen Newsletter der Zeitschrift bestellen.

Im Archiv ab 2001 blättern.