Wirtschaftspsychologie aktuell – Zeitschrift für Personal und Management
Hier einzelne Ausgaben bestellen.
Wirtschaftspsychologie aktuell – Zeitschrift für Personal und Management Hier einzelne Ausgaben bestellen. Wirtschaftspsychologie aktuell

Leseprobe


Hier haben wir einzelne Beiträge aus den bisherigen Ausgaben der Wirtschaftspsychologie aktuell als Leseprobe zusammengestellt:

Christian Scholz (2016). Smart durch Big Data? Plädoyer für eine kritische Betrachtung (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 2/2016, Themenschwerpunkt: New Work.

Savo Klingen, Jacqueline Neubert, Beate Weber von Koslowski (2015). ADAC nach der Krise – ein Praxisbericht über den Kulturwandel (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 4/2015, Themenschwerpunkt: Umgang mit Umbrüchen.

Dr. Christian Fichter (2015). Mobilität: Macht Pendeln unglücklich? (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 2/2015, Themenschwerpunkt: Mobil, flexibel und gestresst.

Christian Scholz (2015). Klare Strukturen statt Flexibilität: So tickt die Generation Z tatsächlich (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 2/2015, Themenschwerpunkt: Mobil, flexibel und gestresst.

René Immanuel Kusch (2014). Strategische Selbsterkenntnis: Den eigenen Autopiloten erkennen (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 2/2014, Themenschwerpunkt: Potenziale erkennen.

Dennis Hoenig-Ohnsorg, Laura Haverkamp (2013). Vom Umbau der Karriereautobahn – wie neue Karrierepfade aussehen können (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 3/2013, Themenschwerpunkt: Karriere im Wandel.

Bärbel Wardetzki (2013). Gefangen in der Opferrolle: Persönlicher Stress durch Kränkungen (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 2/2013, Themenschwerpunkt: Raus aus der Stressfalle.

J. S. Krug (2012). Essen, Ehre und Sparen – ein Test soll 16 archaische Lebensmotive messen (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 3/2012, Themenschwerpunkt: Motiviert und glücklich.

Steffen Nickel (2012). Berufliche Leistungsmotivation – Messmethoden und Interpretation von Ergebnissen (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 3/2012, Themenschwerpunkt: Motiviert und glücklich.

Ruth Wagner, Maren Wittmann & Stefan Ries (2012). Vorsicht vor Stereotypen – was die Generation Y motiviert (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 3/2012, Themenschwerpunkt: Motiviert und glücklich.

Ingrid Kohlhofer, Harald Jäckel (2010). Presencing – wie Lernen und Handeln von der Zukunft her funktionieren (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 3/2010, Themenschwerpunkt: Besser durch Beratung.

Isabel Thielen (2010). Interne Mediation: Anspruchsvolle Chance für Personalmanager (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 3/2010, Themenschwerpunkt: Besser durch Beratung.

R. Mendel, J. Hamann, W. Kissling (2010). Vom Tabu zum Kostenfaktor – warum die Psyche plötzlich ein Thema für Unternehmen ist (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 2/2010, Themenschwerpunkt: Herausforderung Stress.

Karlheinz Schwuchow (2009). Weiterbildung in der Krise: Die wichtigsten Herausforderungen für Personalexperten (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 3/2009, Themenschwerpunkt: Weiterbildung.

Klaus Kindler (2009). Nach dem Wandel ist vor dem Wandel:
Das Projekt Newton bei Vodafone (PDF).
Wirtschaftspsychologie aktuell, 2/2009, Themenschwerpunkt: Change.

Rainer Strack & Carsten von der Linden (2008). Talente: weltweit gesucht (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 3/2008, Themenschwerpunkt: Talentmanagement.

Erik de Haan (2008). Die zehn Gebote: Was ein Coach von der
Psychotherapie-Forschung lernen kann (PDF).
Wirtschaftspsychologie aktuell, 2/2008, Themenschwerpunkt: Coaching - quo vadis?

Jürgen Smettan (2008). Der lange Weg zum Coaching-Zertifikat (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 2/2008, Themenschwerpunkt: Coaching - quo vadis?

Brodbeck (2008). Die Suche nach universellen Führungsstandards: Herausforderungen im globalen Dorf (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 1/2008, Themenschwerpunkt: Going global.

Heinz Schuler (2007). Spielwiese für Laien? Weshalb das Assessment-Center seinem Ruf nicht mehr gerecht wird (PDF). Wirtschaftspsychologie aktuell, 2/2007, Themenschwerpunkt: Eignungsdiagnostik.

 

 

G